Kleine Kräutertour

Waldkräuter

Schon früh hat Sebastian Kneipp erkannt, dass gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist.

Kräuter können vielfältig eingesetzt werden. Die bekannteste Art, Heilpflanzen einzusetzen ist der Tee. Heilpflanzen können auch in Form von Säften, Tinkturen, Salben, Wickeln zum Einsatz kommen.

Aber welche Kräuter kennen wir noch?

Auf dieser kleinen Kräuterwanderung erfahren Sie mehr, welches Kraut am Wegesrand wächst.

Die Tour ist barrierefrei und führt über asphaltierte Wege.

Die Kräutertour wird geführt von dem zertifizierten Natur- und Umweltpädagogen und Wildnistrainer Tom Rüttgers.

Termin:Samstag, 24.09.2022 15:00 Uhr
Ort:Treffpunkt: Hattinger Ruhrauen
www.kraeutertom.com/treffpunkt-ruhrauen
Dauer und Strecke1-2 Stunden, ca. 1 km
Kosten:17 € für Mitglieder
20 € für Gäste
Leitung:Tom Rüttgers, Natur- und Umweltpädagoge und Wildnistrainer
Info und
Anmeldung
kontakt@kneippvereinruhr.de oder Jürgen Reis 02324 26149